__CONFIG_widget_menu__{"menu_id":"4","uuid":"m-16f10787b3b","dir":"tve_horizontal","dropdown_icon":"style_1","mobile_icon":"style_1","template":"-1","template_name":"Basic","unlinked":[],"icon":{"top":"","sub":""},"top_cls":{"main":"c-underline"},"type":"regular","layout":{"default":"grid"},"actions":[],"images":[],"img_settings":[],"mega_desc":"e30=","tve_shortcode_rendered":1}__CONFIG_widget_menu__

„Unsere tiefste Angst ist, dass wir grenzenlose Macht in uns haben.
Wenn wir dies erkennen ist der 1. Schritt bereits getan. 

Warte nicht zu lange, folge Deiner Sehnsucht dem unbekanntem Pfad entlang
bis Du dort ankommst, wo es sich Zuhause anfühlt.

Gerne reiche ich meine Hand, um gemeinsam ein Stück des Weges zu gehen,
bis die Sternen greifbar sind…